Würfelchallenge, die Regeln!

Würfelchallenge, die Regeln!

Beitragvon Ria » 17. Mai 2016, 20:15

Bild


Hallo ihr lieben Schreiberlinge,

wir haben hier einen brandneuen Challenge für euch. Den Würfelchallenge, bei dem ihr euch die Prompts für eure Story selbst zusammenwürfelt! Sechs Kategorien mit je sechs Prompts haben wir euch zusammengestellt! Jeden Samstags werden die Prompts im Prompt-Thread an jeden verteilt, der uns seine zusammengewürfelte Zahlenkombination nennt.
Die genauen Regeln haben wir noch einmal kurz zusammengefasst:

  • es gibt 6 Kategorien mit je 6 Prompts, die ihr hier in diesem Thread finden
  • ihr würfelt pro Kategorie ein Mal mit einem echten oder einem Onlinewürfel und postet eurer Würfelergebnis in diesem Thread
  • an jedem Samstag (bis Mitternacht) postet ihr die Zahlen, die ihr euch erwürfelt habt, in diesem Thread. Am Sonntag verteilen wir dann die Pakete.
  • nun sollen die Prompts von euch in einer Story verarbeitet werden, die dann hier im Challenge-Bereich in einem separaten Thread gepostet wird. Natürlich dürft ihr eure Geschichten auch auf jeder anderen Plattform posten
  • die Zuordnung der Prompts zu den Würfelzahlen werden von uns jede Woche neu gemischt, so dass es jede Woche eine Überraschung ist, welcher Prompt sich hinter welcher Zahl verbirgt
  • wenn ihr eine Story fertig habt, könnt ihr euch ein neues Prompt-Paket erwürfeln und hier im Thread eure neue Zahlenkombination posten, am darauf folgenden Sonntag bekommt ihr dann eure Prompts genannt

Und wie immer gilt:

  • Fandom, Pairing, Genre und Rating sind euch völlig freigestellt
  • Wie immer braucht ihr euch für eine Teilnahme nicht im Forum anmelden. Im Challenge-Bereich könnt ihr auch als Gäste posten
  • Der Challenge endet am 31. Juli


Falls ihr noch Fragen habt, meldet euch jederzeit bei uns. Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Würfeln und Schreiben!

Euer Schreiberwald und Lesewinkel-Team
Benutzeravatar
Ria
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6624
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Würfelchallenge, die Regeln!

Beitragvon KishuMai » 20. Jun 2016, 06:05

Hi,
Ich hätte da eine kleine Frage:

Ist fandom so weit freigestellt, dass man die Story auch fandomlos machen kann? Oder muss sie einem angehören? :-D
Life is a butterfly, but Death is a stone.
Benutzeravatar
KishuMai
||
Beiträge: 3
Registriert: 06.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Würfelchallenge, die Regeln!

Beitragvon Sammy-chan » 20. Jun 2016, 08:52

Hallo :)

Fandomlos, also eigene, originale Stories sind natürlich erlaubt :D Wir freuen uns darüber.
Benutzeravatar
Sammy-chan
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6381
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron