Smörrebröd, Smörrebröd...

Smörrebröd, Smörrebröd...

Beitragvon Ria » 1. Jun 2012, 21:29

...Römpömpömpöm!

Ok, hier ist er, der Rezepte-Thread!

Ich fang direkt mal mit fantastischer Pasta (Art nach eigenem Gusto) Carbonara von Jamie Oliver an:

4 Portionen

500 Gramm Pasta
10 Scheiben Speck oder gewürfelter Speck (ca 50 Gramm)
Olivenöl
5 Eigelb
100 Gramm Sahne
125 Gramm Parmesan gerieben
Salz und frischgemahlener Pfeffer

Pasta kochen, währenddessen den Speck knusprig braten. In einer Schüssel Eigelb, Sahne und die Hälfte des Parmesans verquirlen. Die gekochte Pasta abgießen, sofort mit der Eimischung und dem knusprigen Speck vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und den Rest Parmesan dazugeben. Die Eier garen durch die Restwärme der Nudeln.
Benutzeravatar
Ria
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6624
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Smörrebröd, Smörrebröd...

Beitragvon Sammy-chan » 2. Jun 2012, 11:36

Danke :herz: Direkt mal ausgedruckt ;D
Benutzeravatar
Sammy-chan
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6381
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Smörrebröd, Smörrebröd...

Beitragvon Ria » 3. Jun 2012, 23:22

Gerne :)

Ich hätte hier noch dieses ganz fantastische Rezept und wollte den Blog auch direkt mal empfehlen:

http://kuechenzaubereien.blogspot.de/20 ... ladas.html

Ich hatte allerdings noch frische gebratene Champignons mit drin, die passten sehr gut.

Und wieder was von Jamie, die beste selbstgemachte Pizza der Welt. Die Granitplatte braucht man natürlich nicht, es reicht, das Backblech im Ofen volle Möhre aufzuheizen.

Teig:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Calzone & Margherita:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Benutzeravatar
Ria
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6624
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Smörrebröd, Smörrebröd...

Beitragvon Sammy-chan » 4. Jun 2012, 19:20

Wir haben heute die Nudeln gemacht, aber meine Mutti kann mal wieder voll nicht nach Rezept kochen und hat den ganzen PArmesan in Sahne und Eier gepackt und dann haben wir uns gewundert, dass das so ne PAste geworden ist XDD

Waren das die Enchiladas, die du zusammen mit Alraune gemacht hast? Die waren auch lecker, aber die hab ich ja nicht mehr so ganz Original probiert ;)

Pizza ist immer gut, Videos hab ich aber noch nicht angesehen.
Benutzeravatar
Sammy-chan
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6381
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Smörrebröd, Smörrebröd...

Beitragvon Ria » 4. Jun 2012, 21:59

*lol* Das hätte ich auch bringen können xD Hat aber doch bestimmt trotzdem geschmeckt oder?

Japp, das waren die Enchiladas, die ich mit Alraune gebrutzelt hatte^^

Ich mag Jamies Vids xD Hab gestern noch ein paar andere geguckt, unter andrem eins, da räuchert er Fisch in ner Keksdose, das muss ich auch mal probieren xD
Benutzeravatar
Ria
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6624
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Smörrebröd, Smörrebröd...

Beitragvon Sammy-chan » 4. Jun 2012, 22:34

Ach so sind sie die Köche, die meinen immer alles so zu können :lol2: Mich nervt das manchmal auch echt, dass sie komplett ohne Rezepte kocht und backt, bei mir hapert es schon mir zu merken bei welcher Art von Kuchen man Zucker mit Butter und bei welcher Zucker mit Ei schaumig schlägt *mööööp*

Geschmeckt hat es trotzdem, war nur alles etwas klebriger XDD

RRäuchern schmeckt so geil, mach das uf jeden Fall mal (auf dem Balkon oder so XDD ), wir haben da so Miniöfen für, keine Ahnung woher die sind. Wir räuchern ziemlcih viel, eigentlich jede Art von Fleisch (Fisch ja für mich nicht). Und es schmeckt immer deutlich besser, wenn es geräuchert ist., vor allem Hähnchen oder so.

Achso, wo wir schonmal bei Hähnchen sind, hast du schonmal Hähncken auf der Dose probiert? Supergeil :jajaja: Auch, wenn es etwas makaber wirkt XDD Und hinterher das Bier nicht wegschmeißen, sondern Biersoße draus machen, mit Nudeln, auch richtig geil.
Benutzeravatar
Sammy-chan
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6381
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Smörrebröd, Smörrebröd...

Beitragvon Ria » 4. Jun 2012, 23:00

Kochen ohne Rezept geht noch, obwohl ich letztens doof da stand, weil ich eigentlich Pesto machen wollte und keinen Käse mehr da hatte :lol2: Da musste ich auf körnigen Frischkäse zurückgreifen, das war zwar ok, aber echt kein Pesto xD

Backen mach ich allerdings streng nach Rezept. Ich hau gerne mal die Mengen durcheinander und kann mir auch nie merken, wie viel von was da rein kommt und wenn dabei irgendwas nicht stimmt, dann wird bei mir immer der ganze Kuchen nix xD

So einen Miniofen hat mein Stiefvater für seinen Fisch, den er sich immer räuchert. Fleisch hab ich noch gar nicht dran gedacht, ist aber auch echt mal ne Idee.

Hähnchen aus der Dose in Bier? XDDD Kenn ich nicht, wo bekomm ich das her? XD Ich bin für solche Experimente ja immer zu haben, von daher würd ich mir das auch glatt mal machen xD
Edit: Alter! Jetzt hab ich den Dosengockel mal gegoogelt und versteh jetzt auch, was das ist xDDD Ich hab gedacht, dass ist sowas wie Schwein oder Rind in Dosen xDDD Sieht aber lustig aus, muss ich mal probieren xD
Benutzeravatar
Ria
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6624
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Smörrebröd, Smörrebröd...

Beitragvon Sammy-chan » 4. Jun 2012, 23:34

Das stimmt, kochen geht noch, das schmeckt meist trotzdem, obwohl man einfach etwas zusammengeschmissen hat. Backen ist da schon ne etwas andere Sache, wegen der chemischen Prozesse, die da ablaufen müssen.

Ich hab keine Ahnung, warum meist immer nur von Fisch die Rede ist, wenn es ums Räuchern geht, Fleisch ist mindestens genauso gut (behaupte ich jetzt mal so XDD )

Du kennst Hähnchen auf der Dose nicht? ICh bin geschockt!! Hier:
http://www.chefkoch.de/rezepte/14472612 ... rdose.html
Allerdings vielleicht etwas Alufolie noch über die Dose machen, wegen der Farbe, die geht gern mal ab beim backen.
Das schöne ist, dass Hähnchenfleisch bliebt total saftig dabei, ist allerdings schon ne Sauerei XDD

EDIT: *lol* Okay zu spät, aber egal XDD
Benutzeravatar
Sammy-chan
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6381
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Smörrebröd, Smörrebröd...

Beitragvon Ria » 6. Jun 2012, 23:04

Fisch ist beim räuschern irgendwie gängig, Fleisch dagegen wird ja meistens gebraten oder so, es sei denn, es geht um Wurst/Schinken. Aber das mit dem Räuchern werd ich mal probieren.

*lach* Hab ich echt noch nie gehört xD Das mit der Dose hab ich auch überlegt, das gibt doch bestimmt irgendwas an Farbe oder so ab, da ist die Alufolie ne gute Sache. Auf jeden Fall siehts lustig aus xD
Benutzeravatar
Ria
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6624
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Smörrebröd, Smörrebröd...

Beitragvon Sammy-chan » 7. Jun 2012, 01:53

Irgendwie schon, meine Mutter hat damit auch angefangen. Aber naja, irgendwie liegt dann überall der Fischgeruch so in der Luft und alles riecht danach, ich glaub das fand nicht nur ich unangenehm irgendwie XDD Beim Fleisch ist das weniger schlimm, riecht wenigstens gut und ist nicht ganz so penetrant.

Dabei war das mal einen Sommer so'n richtiger Trend XDD Das beste war, dass Jenny mal da war mit ihrem Freund, wo wir das gemacht haben und der kam damit so gar nicht klar, wie das aussieht XDD
Benutzeravatar
Sammy-chan
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6381
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron