Blubb Blubb - ein Fischschwarm

Blubb Blubb - ein Fischschwarm

Beitragvon Sammy-chan » 8. Nov 2010, 21:58

Ich weiß, dass du jetzt nimmer zu den Aquariern gehörst, Ria, aber ich brauch den Thread (und vielleicht hast du ja doch nochmal Lust *Hoffnung nicht aufgibt*)

Also: Thread für alle Aquarier und deren aquatische Mitbewohner!


Ich wollte sagen

1. Ich hab schion vor einigen Wochen Cas, Sam und Dean zu Harry gesetzt. Hat erstaunlich gut geklappt, Dean is zwar echt nen Schisser und hat sich so ungefähr ne Woche lang versteckt, aber jetzt ist alles gut. Harry jagt die Kleinen zwar hin und wieder, aber ich glaube nur aus Langeweile. Auf jeden Fall ist sonst alles gut.

2. Yoschi geht es richtig gut wieder, den hab ich ja auch vor zwei Wochen reingeholt und der ist fitter als seit über einem Jahr womit auch diese langwierige Fütterei ein Ende hat :jajaja:

3. Wollt ich fragen, ob du die Plastikpflanzen noch hast und sie loswerden willst, dann würd ich wohl doch nen Teil nehmen.
Benutzeravatar
Sammy-chan
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6381
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Blubb Blubb - ein Fischschwarm

Beitragvon Ria » 8. Nov 2010, 22:05

*lol* Also zum drüber reden hab ich Lust, auch wenn das Aqua wohl wirklich wegkommt xD

Btw, hast du Platz für zwei Garnelen? Die leben tatsächlich noch, die kannst du auch ins Aufzucjtsbecken setzen, die machen nix, sind ja nur so kleine Algenfresser. Und japp, ich hab die Plastikpflanzen noch, die kannst du gerne haben^^

Cool, dass die drei jetzt zu Harry konnten, wahrschienlich sind sie jetzt auch schon groß genug, dass er sie nicht mehr fressen will xD

Und yay für Yoshi xD War wohl das gute Futter, die Pflege und der Sommer draußen im Teich ;O)
Benutzeravatar
Ria
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6624
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Blubb Blubb - ein Fischschwarm

Beitragvon Sammy-chan » 8. Nov 2010, 22:10

Neeeeeeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiin! Nicht wegtun :haha:

Ja, klar, wenn du sie unbedingt loswerden willst nehm ich sie natürlich, die nehmen ja kein Platz weg. Und im Aufzuchtbecken kämen die wahrscheinlich sogar ganz gut (wenn man sie denn sieht XD )

Ich glaub er wollt sie schon damals nicht fressen, kein Plan, Dean war halt so schissig und hat sich hintern Stein geklemmt XDD

Futter und Pflege gabs da draußen eher weniuger, die Sonne is wohl heilendes Mittel gewesen.
Benutzeravatar
Sammy-chan
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6381
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Blubb Blubb - ein Fischschwarm

Beitragvon Ria » 9. Nov 2010, 22:19

Noch steht es ja xDDD

Japp, dann fang ich dir die beiden raus, wenn wir uns nächstes Mal sehen (wie wäre es da im Dezember? Der kleine Weihnachtsmarkt war doch ganz süß xD) und bring dir den ganzen Krempel mit.

*lol* Kann natürlich auch sein, dass Dean einfach so hinter den Stein geschwommen ist, obwohl Harry ihn nur so ein bissche gejagt hat xD

Ach so, ich hab gedacht, du hast ihn auch draußen gefüttert^^
Benutzeravatar
Ria
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6624
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Blubb Blubb - ein Fischschwarm

Beitragvon Sammy-chan » 12. Nov 2010, 20:32

Und solangf hab ich auch noch Hoffnung :lol2:

Super, danke und Dezember hört sich doch gut an =)

Ja, der is halt mal voll der Schisser, Cas und Sam sind schon fröhlich vor Harrys Nase herumgeschwommen, da hat der sich noch lang mnet blicken lassen :haha:

Neee, das war mir zu aufwendig da draußen, da musste er davon leben, was in den Teich gefallen ist XD
Benutzeravatar
Sammy-chan
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6381
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Blubb Blubb - ein Fischschwarm

Beitragvon Sammy-chan » 5. Jan 2012, 01:53

Ich hab heute beim Fressnapf gefragt, obb die nur Abdeckungen für Aquarien haben. Ich brauch doch irgendwie mal eine für mein 100er Aqua, da verdunstet immer soviel Wasser, das nervt. Außerdem wollt ich mal wieder Frösche reinsetzen.
Auf jeden Fall haben sie normalerweise keine, aber diesmal zufälligerweise eine 100 x 40 gebrauchte aus der Ausstellung, dafür wollten die aber noch 100 Tacken haben O.O Ehrlich mal, ich brauch ja nicht mal das Lampengedöns dadrin, ich brauch nur nen Deckel v.v Ich seh mich schon da selbst was zu basteln.

Und btw. meine Mutti meinte du solltest dir in dein Aqua ne Wüstenlandschaft mit Kakteen und Sukkulenten pflanzen, das sähe bestimmt toll aus. Find ich gar nicht so schlecht die Idee, ich würd da welche Pflanzen, die diese Baumartigen Strukturen hinterher entwickeln :yes4:
Benutzeravatar
Sammy-chan
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6381
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Blubb Blubb - ein Fischschwarm

Beitragvon Ria » 5. Jan 2012, 18:18

Für ne Abdeckung 100 Tacken? Sind die irre? Oo Da würde ich auch lieber selber was basteln. Müsste man mal im Netz nach ner Anleitung gucken.

Die Idee ist gut mit der Wüste, da hatte ich zwischendurch auch schon mal dran gedacht. Aber jetzt holt Jörg sich das Becken ab, der kann es gebrauchen und ich will ja eh wahrscheinlich dieses Jahr umziehen und da nimmt das Teil einfahc nur Platz weg. ^^
Benutzeravatar
Ria
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6624
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Blubb Blubb - ein Fischschwarm

Beitragvon Sammy-chan » 6. Jan 2012, 19:31

Jap hab ich schon, es wird sehr oft Hartschaumplatten empfohlen. Die sind günstig, wasserbeständig und gut zu bearbeiten. Werd mich mal in nächster Zeit dran machen und es dann hinterher so mit holzoptik-Klebefolie bekleben =)

Achso, das ist das, was du schonmal erzählt hast, gell? Ich dachte das sei nicht mehr aktuell, weil dein Becken noch immer da war. Schade! Die schöne Wüste XDD
Benutzeravatar
Sammy-chan
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6381
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Blubb Blubb - ein Fischschwarm

Beitragvon Ria » 6. Jan 2012, 23:00

Da bin ich gespannt, wie das hinterher aussieht. Die Idee mit den Platten ist auf jeden Fall gut :)

*lol* Nee, Jörgl braucht nur was länger, um aus dem Quark zu kommen xD
Benutzeravatar
Ria
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6624
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Blubb Blubb - ein Fischschwarm

Beitragvon Sammy-chan » 8. Jan 2012, 16:32

Ich bin auch gespannt. Die Platten kann man tatsächlich einfach mit Sekundenkleber verkleben, aber ich denke, ich werde es mit Heißklebepistole und Aquarienkleber machen, also erst mit Heißklebe zusammenkleben, das hält wenigstens sofort und dann den Silikon drüber, damit es wasserfest ist, der muss ja dann 24 Stunden durchtroccknen.


Da kriegt er schon so'n dolles Becken und brauch dann noch drei Ewigkeiten XDD
Benutzeravatar
Sammy-chan
Forum Admin
Forum Admin
Beiträge: 6381
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron